Oberlausitzer Nelkenapfel

Wir von Slow Food Lausitz möchten 2019 zum Jahr des Lausitzer Nelkenapfels machen und ich begleite unser Projekt mit meinem Blog. Anregungen und Idee sind herzlich willkommen! Der Nelkenapfel ist der „Passagier“ unserer Region für die „Arche des guten Geschmacks“.

Mein „Korb voll Glück“

Das Jahr mit seinem immer wiederkehrenden Rhythmus bietet eine Vielzahl von Genüssen und Spezialitäten. Frühling, Sommer, Herbst und Winter haben ganz unterschiedliche kulinarische Gesichter. Wer sich darauf einlässt regional und saisonal zu kochen, wird mit vollem Geschmack und reicher Abwechslung belohnt.

Hier möchte ich mich vorstellen.

 

Ist von hier

Der Oberlausitz bietet hervorragende Produkte. Man bekommt alles und zwar immer frisch. Bauern, Gärtner, Schäfer, Landwirte – ob traditioneller Familienbetrieb oder innovativer Bio-Macher, hier sind sie alle vertreten. Ich möchte ihnen eine Plattform geben und ihre Geschichten erzählen. Unsere Nahrung ist kein beliebiger Treibstoff, sondern eine köstliche Bereicherung unseres Lebens. Die Menschen, die diese Lebensmittel herstellen, sollten wir kennen und ihre Arbeit schätzen.

Hier gehts es zur Karte der regionalen Produzenten

Silvester, Nudeln bringen Glück

Silvester, Nudeln bringen Glück

Traditionell sollen frisch zubereitete Nudeln Glück für das neue Jahr verheißen…

Nudeln aus frischem Teig

Nudeln aus frischem Teig

…also genau das richtige Gericht für den letzten Abend des Jahres. Wir haben uns ein kleines Festessen gegönnt. Ein Perlhuhn (vom Nachbarn), belegt mit Speck Weiterlesen