Giersch-Flammkuchen – #2 von 3

Giersch-Flammkuchen – #2 von 3

Der Hefeteig ist nach einer Nacht im Kühlschrank weiter gut aufgegangen, geschmeidig und gut zu formen. Ich möchte heute eine geschmacklich andere Variante zubereiten, die aber ähnlich einfach wie die Giersch-Pizza funktioniert, nämlich einen Giersch-Flammkuchen. Abwechslungsreiche, einfache Gerichte mit frischen Weiterlesen

Löwenzahnblüten – Menü mit Tee

Löwenzahnblüten – Menü mit Tee

Im Frühling vergeht die Zeit in gewissen Hinsicht sehr rasch. Ein paar warme tage und Sonnenschein verändern die Landschaft stark. Alles sprießt und nach dem ersten zarten Grün recken sich rasch auch die Blüten der Frühlingskräuter zum Himmel. Die wunderschönen Weiterlesen

Falscher Spinat – Giersch auf den Teller!

Falscher Spinat – Giersch auf den Teller!

Ein kleiner Unkraut-Witz: Woran erkennt man eigentlich Giersch? Am sichersten an jammernden Kleingärtnern. „Dieses Unkraut ist nicht wegzubekommen!“, heißt es oft. Stimmt, die flachen Wurzeln und vielen Verzweigungen unter der Erde machen die Giersch zu einem Überlebenskünstler. Doch statt sich Weiterlesen

Frittierte Wildkräuter – Unkraut -Tempura

Frittierte Wildkräuter – Unkraut -Tempura

Sonntage sind traditionell kulinarisch üppig.  Man schlemmt und lässt es sich gut gehen. Daher finde ich die frittierten Wildkräuter passen wunderbar zu diesem Ostersonntag mit Frühlings-Bilderbuch-Wetter. Was ist eine „Unkraut -Tempura“?  Eine schnelle und einfache Methode, einen raffinierten Hingucker, eine Weiterlesen

Eine Kulturmanagerin…

Eine Kulturmanagerin…

Anja Nixdorf-Munkwitz, 40, lebt in Zittau, am Dreiländereck Tschechien-Polen-Deutschland.

Sie hat ihr ganzes Leben in der Region verbracht, nur zum Studium zog sie zwischendurch nach Frankfurt an der Oder. Die Kulturmanagerin führt hauptberuflich die Geschäfte einer Stiftung für Industriekultur. Sie Weiterlesen

Neulandgewinner zweite Runde

Neulandgewinner zweite Runde

Unter zahlreichen Bewerbern für das Programm „Neulandgewinner“ wurde Ein Korb voll Glück durch die Robert-Bosch-Stiftung für die zweite Runde ausgewählt. Ich bin sehr stolz, eine der 52 Finalistinnen zu sein, die unter 250 Bewerbungen ausgesucht wurden. 

Das beste Essen wächst Weiterlesen