Frühjahrsputz

Auf geht’s zum inneren Frühjahrsputz 😉 Das Rezept ist ein Urlaubsmitbringsel und seitdem Bestandteil unseres Jahresrhythmus. Man braucht: Knoblauch, Zitronen, Ingwer und Kurkuma. Alles frisch, alles roh, alles Bio bitte, den die Zutaten werden mit allem drum und dran püriert. Mit Wasser Weiterlesen

Leichtigkeit geschlemmt

Im Januar kann man sich Mal Leichtigkeit gönnen 😉 geschlemmt haben wir ja über Weihnachten. Ich liebe Hafer und mache gerne Mal Hafertage mit zwei leicht Mahlzeiten. Zum Beispiel gekochte Haferkörner mit ein bisschen Butter und Sojasauce oder Haferbrei aus Flocken, den Weiterlesen

Aus Winter mach frisch und köstlich

„Aus Winter mach frisch und köstlich“ 😋 Jetzt sind Rezepte für den guten alten Kohl gefragt. Ein tolles und vielseitiges heimisches Gemüse, dem man gerne Mal eine neue Rolle zutrauen kann. Hier zwei Vorschläge: geschmorter Weißkohl zu Nudeln und Rotkohl-Rohkost-Salat 😊 Ganz simpel: Weißkohl Weiterlesen

saure Pflaumen für würzige Gerichte

Ein Korb voll Herbst

Ein Korb voll Herbst

Kürzlich habe ich über eingelegten Knoblauch als „kulinarischen Herbstgruß“ geschrieben. Da lässt eine Frage nicht lange auf sich warten: Wenn man nun nicht so knoblauchversessen is(s)t und schon genug Apfelmus im Keller hat, was gibt es Weiterlesen

Knoblauchtöpfchen mit Speck

Knoblauch mal cremig, würzig, köstlich

Knoblauch mal cremig, würzig, köstlich

Es gibt verschiede Definitionen von dem, was man unter „Urlaub“ versteht. Für mich gehört zu den wesentlichen Kriterien, dass man Knoblauch schlemmen darf, ohne an Termine und Kollegen denken zu müssen, die am nächsten Tag Weiterlesen