Ein Korb voll Glück

Kommt mit auf den Hof!

Es wird viel über die Landwirtschaft gesprochen, aber leider wird sehr wenig mit den Landwirten und Landwirtinnen gesprochen. Das möchte ich ändern! Dafür lade ich euch gemeinsam mit der VHS-Dreiländereck zum Hofbesuch, einer Führung und dem Gespräch über die nachhaltige Bewirtschaftung eines Familienbetriebs mit Feldbau und Tierhaltung ein.

In Schlegel besuchen wir am 15.09.2022 ab 17 Uhr den Landwirtschaftsbetrieb der Familie Kunack. Wir möchten mit den Menschen ins Gespräch kommen, die diesen Hof bewirtschaften und sich immer neuen Herausforderungen stellen. Was heißt heute regionale Wertschöpfung und wie sehen die Rahmenbedingungen für die Arbeit aus. Was macht den Alltag schwer, was hilft bei der Arbeit?

Diese dritte Station unserer Reihe „regionale Wertschöpfungskette – vom Feld zum Brot“ zeigt, wo regionaler Dinkel angebaut wird. Im letzten Semester der VHS-Dreiländerecks konnten wir zusammen schon die Rittermühle in Rennersdorf besuchen, wo das Getreide in einem der (wie ich finde) schönsten aktiv genutzten technischen Denkmalen vermahlen wird. Bei Bäcker Riedel in Hirschfelde haben wir nicht nur erfahren, dass das Wetter einen großen Einfluss auf die Sauerteige haben kann: Stichwort Gewitterbrot!, sondern auch, warum alte Getreidesorten so beliebt geworden sind. Mit dem Besuch des Bauernhofs der Kunacks gehen wir nun im besten Sinn des Wortes „zu den Wurzeln“.

Als besondere Möglichkeiten möchten wir allen Teilnehmern der Hofführung anbieten, Ware aus der Schlachtung einzukaufen, die hier drei bis viermal im Jahr über die Direktvermarktung angeboten wird. Rindfleisch regional, nachhaltig und sehr gut! Ich konnte mich am Wochenende von der tollen Qualität überzeugen und bin wirklich begeistert. Mein Tipp: einen großen Beutel Knochen und dazu Suppenfleisch kaufen! Jetzt kommt der kühle Herbst und nichts schmeckt besser als eine echte, selbstgemacht Brühe. Bratenstücke und Wiener Würste sind aber natürlich auch eine gute Wahl.

Ich freue mich auf unsere Gespräche am Donnerstag. Meldet euch gern noch an über die Seite der VHS. Kommt mit auf den Hof!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner