Ein Korb voll Glück

Sundheimer Huhn – alte Rasse gegen aktuelle Probleme

Zweinutzungshühner? Alte Rassen! Wer sich für die nachhaltige Bewirtschaftung interessiert und artgerechte Tierhaltung befürwortet, der wird sich mit dem Thema der alten Züchtungen bereits beschäftigt haben. Bei Slow Food wird das Thema durch die Arche-Kommissionen bearbeitet und wir im Convivium möchten mit Veranstaltungen und Informationsangeboten unseren Beitrag leisten. Daher freuen wir uns, am Dienstag, dem 26.04.2022 zu einer kostenfreien Info-Runde über Zoom einladen zu können, bei der sowohl aktuellen Forschungsergebnisse über das Sundheimer Huhn erläutert werden, wie auch Einblicke in die praktische Haltung der Tiere gezeigt werden. Bitte schnell über die Seite von Slow Food Lausitz anmelden und natürlich sehr gern den Link fleißig teilen.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner