Ein Korb voll Glück

Solawi-Probierpaket

Hallo! Ich heiße Anja Kopp, bin Studentin der Hochschule Zittau/ Görlitz und helfe Peggy, das Gemüse für die Marktschwärmerei zu ernten und abzupacken. Außerdem verteile ich mit Anja Nixdorf-Munkwitz, eurer Gastgeberin, die Lebensmittel auf eure Kisten. Jetzt fragt ihr euch bestimmt, was eine Studentin in Peggys Biogärtnerei treibt 😉. Nun, ich mache bei Anja N.-M. ein Praktikum zum Thema „Regionale Wertschöpfung im ländlichen Raum“ und helfe jeden Donnerstag in der Gärtnerei aus, um Peggy zu unterstützen. Die hat nämlich einiges um die Ohren, weil jetzt wieder die Saison für den Markt gestartet ist und darüber hinaus auch Aussaaten, Anzucht und Pflege bewerkstelligt werden müssen. Eins der Themen in meinem Praktikum ist auch das Thema „Solidarische Landwirtschaft“. Und Peggy darf sich als die Glückliche schätzen, die das nun für Anja N.-M. und mich mal ausprobieren darf! Wir haben mit ihr nämlich die Idee eines „Solawi-Probierpakets“ erfunden.

„Hi! Ich bin euer Solawi-Probierpaket und wurde in einer teeumwogten Runde am Esstisch ins Leben gerufen, weil meine Gärtnerin Peggy aufgrund der vielen Arbeit die Marktschwärmerei nicht mehr beliefern kann. Zusammengepackt werde ich von Anja, die sich nun um die Marktschwärmer-Erzeugnisse kümmert. Neben leckerem Gemüse der Saison befindet sich auch immer ein Kräutersträußchen in mir. Ihr wisst also vorher nie, was genau in mir versteckt ist 😁. Aber seid unbesorgt, Anja sucht euch da bestimmt was Leckeres raus!

Jetzt stellt sich nur noch die Frage, warum man mir den Namen „Solawi-Probierpaket“ gegeben hat. Bei einer solidarischen Landwirtschaft handelt es sich um eine Gruppe von Menschen aus einer Region, die sich zusammenschließen und für ein Jahr einen Betrieb finanziell tragen – im Gegenzug bekommen sie die angebauten Lebensmittel und teilen sie unter sich auf. Peggy spielt nun schon seit einiger Zeit mit dem Gedanken, dieses Modell unter Umständen auch auf ihren Betrieb anzuwenden. Um zu schauen, ob es hier in Zittau überhaupt Interessenten dafür gibt, wurde ich ins Leben gerufen 🥳. Hast du Fragen zur Solawi? Oder Interesse, daran teilzunehmen? Dann frag doch gern mal Anja N.-M. oder Anja K. bei einer der Verteilungen im Salzhaus. Einfach mal den Namen in die Runde rufen und eine der zwei wird schon herbeigeeilt kommen und dir was zu mir erklären 😉!“

Cookie Consent mit Real Cookie Banner