Pastetchen mit Wildkräuterfüllung

Pastetchen mit Wildkräuterfüllung

Rezept 3 von 3. Feine, kleine Pastetchen sind ein wunderbares Gericht. Sie sind einfach zuzubereiten, man kann sie gut im Voraus vorbereiten. Pastetchen mit Wildkräuterfüllung schmecken frisch aus dem Ofen, oder auch kalt. Das macht dieses Gericht mit Giersch und Weiterlesen

Giersch-Flammkuchen – Rezept #2 von 3

Giersch-Flammkuchen – Rezept #2 von 3

Der Hefeteig ist nach einer Nacht im Kühlschrank weiter gut aufgegangen, geschmeidig und gut zu formen. Ich möchte heute eine geschmacklich andere Variante zubereiten, die aber ähnlich einfach wie die Giersch-Pizza funktioniert, nämlich einen Giersch-Flammkuchen. Abwechslungsreiche, einfache Gerichte mit frischen Weiterlesen

Löwenzahnblüten – Menü mit Tee

Löwenzahnblüten – Menü mit Tee

Im Frühling vergeht die Zeit in gewissen Hinsicht sehr rasch. Ein paar warme tage und Sonnenschein verändern die Landschaft stark. Alles sprießt und nach dem ersten zarten Grün recken sich rasch auch die Blüten der Frühlingskräuter zum Himmel. Die wunderschönen Weiterlesen

Falscher Spinat – Giersch auf den Teller!

Falscher Spinat – Giersch auf den Teller!

Ein kleiner Unkraut-Witz: Woran erkennt man eigentlich Giersch? Am sichersten an jammernden Kleingärtnern. „Dieses Unkraut ist nicht wegzubekommen!“, heißt es oft. Stimmt, die flachen Wurzeln und vielen Verzweigungen unter der Erde machen die Giersch zu einem Überlebenskünstler. Doch statt sich Weiterlesen

Frittierte Wildkräuter – Unkraut -Tempura

Frittierte Wildkräuter – Unkraut -Tempura

Sonntage sind traditionell kulinarisch üppig.  Man schlemmt und lässt es sich gut gehen. Daher finde ich die frittierten Wildkräuter passen wunderbar zu diesem Ostersonntag mit Frühlings-Bilderbuch-Wetter. Was ist eine „Unkraut -Tempura“?  Eine schnelle und einfache Methode, einen raffinierten Hingucker, eine Weiterlesen

Grüne Kräuterpfannkuchen

Grüne Kräuterpfannkuchen

Der Frühling zeigt eben Ende März seine weiße und beschert uns ein paar Schneeflocken. Aber das ist eher eine reizvolle Abwechslung, kein Wetterumschwung. Weiterhin bleibt es kühl und sonnig, perfektes Kräuterwetter! Bei diesen Temperaturen wachsen die Frühlingskräuter langsam und stetig, Weiterlesen