Oberlausitzer Nelkenapfel

Wir von Slow Food Lausitz möchten 2019 zum Jahr des Lausitzer Nelkenapfels machen und ich begleite unser Projekt mit meinem Blog. Anregungen und Idee sind herzlich willkommen! Der Nelkenapfel ist der „Passagier“ unserer Region für die „Arche des guten Geschmacks“.

Mein “Korb voll Glück”

Das Jahr mit seinem immer wiederkehrenden Rhythmus bietet eine Vielzahl von Genüssen und Spezialitäten. Frühling, Sommer, Herbst und Winter haben ganz unterschiedliche kulinarische Gesichter. Wer sich darauf einlässt regional und saisonal zu kochen, wird mit vollem Geschmack und reicher Abwechslung belohnt.

Hier möchte ich mich vorstellen.

 

Ist von hier

Der Oberlausitz bietet hervorragende Produkte. Man bekommt alles und zwar immer frisch. Bauern, Gärtner, Schäfer, Landwirte – ob traditioneller Familienbetrieb oder innovativer Bio-Macher, hier sind sie alle vertreten. Ich möchte ihnen eine Plattform geben und ihre Geschichten erzählen. Unsere Nahrung ist kein beliebiger Treibstoff, sondern eine köstliche Bereicherung unseres Lebens. Die Menschen, die diese Lebensmittel herstellen, sollten wir kennen und ihre Arbeit schätzen.

Hier gehts es zur Karte der regionalen Produzenten

Buchweizen

Buchweizen

#Buchweizen 😍 Köstlich, vielseitig und sehr gesund 😋 Wer in der nördlichen #Lausitz unterwegs ist, kann im Sommer blühende Felder der Pflanzen mit den charakteristischen roten Stängeln und zarten weißen Blüten entdecken. 💮 Aber was kann man aus Weiterlesen

Tag des Brotes

Tag des Brotes

Heute ist der “Tag des Brotes”, das wäre doch mal wieder eine gute Gelegenheit, selbst zu backen 🤗 Mit ein paar einfachen Regeln ist das gar nicht schwierig. Leichte und helle Mehle eigenen sich für die Verarbeitung mit Hefe, dunkle Weiterlesen

Oster-Ziege, das letzte Rezept

Oster-Ziege, das letzte Rezept

Die Oster-Ziege, das letzte Rezept 😉 Es war noch ein wenig Brühe da und ich hatte die Bauchlappen eingefroren. Perfekt, um mal wieder eine Art vom Chili Con Carne zuzubereiten. Dafür einfach Bohnen über Nacht in reichlich Wasser einweichen, ich Weiterlesen

Oster-Ziege

Oster-Ziege

Für jedes Teil davon habe ich mich bemüht, ein passendes Rezept zu finden. Auch um zu zeigen, wie abwechselungsreich man diese Köstlichkeit zubereiten kann. Die Hinterläufe haben wir im Holzbackofen gebacken. Ich bin wieder überrascht, wie saftig und aromatisch das Weiterlesen

Herz & Nieren

Herz & Nieren

Die Oster-Ziege hatte neben Leber natürlich noch andere innere Werte zu bieten 😉 nämlich Herz und Nieren! Man sollte diese Innereien auf jeden Fall nutzen, die Zubereitung ist gar nicht schwierig. Einfach die Stücke längs halbieren und dann in ausgelassem Weiterlesen

köstliches Essen

köstliches Essen

Ein köstliches Essen ist Leber (finde ich 😉) mit selbstgemachtem Kartoffelpüree. Da muss für uns goldgelb gebratener Knoblauch rein, dazu braune Butter 😋 und frisch geriebene Muskatnuß. Dazu gab es frischen Mangold 🌱 aus der Gärtnerei. Die Leber ist Weiterlesen

Suppe ala Pho Bo

Suppe ala Pho Bo

Wie versprochen heute das Rezept für die Nudeln der gestrigen “Suppe ala Pho Bo”. Nudeln kann man durchaus mal selbst herstellen, es ist gar nicht so kompliziert. Bei diesen Nudeln lohnt es sich auf Grund des besonderen Geschmacks, den bekommen Weiterlesen

feines Süppchen

feines Süppchen

Heute gab es ein feines Süppchen 😋 aus der Oster-Ziege. Das ist das dritte Gericht, wir haben ja das ganze Zicklein gekauft und möchten Mut machen, das auch mal zu versuchen. Als erstes haben wir die Vorderläufe und als zweites Weiterlesen

Osterspaziergang

Osterspaziergang

Osterspaziergang und Zeit, mal nach der Apfelblüte zu schauen 😃 💮 es geht doch nichts über einen Dorfspaziergang! Gefunden habe ich einen alten Baum, auf den zweit Sorten gefropft wurde. Gut daran zu erkennen, dass momentan “der halbe Baum blüht”. Weiterlesen

Grillzeit

Grillzeit

Grillzeit 😍 Heute möchte ich Mut machen, es beim Grillen Mal mit etwas Neuem zu probieren. Wer in der Lausitz aufmerksam unterwegs ist, kann rasch in Kontakt mit Schäfern oder Tierhaltern kommen, die regional vermarkten und wirklich nur die Tiere Weiterlesen